Kinder-Professor an der Kinder-Uni. Eine neue Erfahrung …

Etwa 50 Kinder und 20 Eltern waren ein wunderbares Publikum für mein Angebot „Wie Google und das Internet Geld verdienen“. Ich habe versucht den Kindern zu erklären, an welchen Stellen scheinbare Gratisangebote nicht ganz so kostenlos sind, wie sie erscheinen. Wie Google Suchwörter verkauft, was Cookies sind und wie Re-Targeting funktioniert, wenn man nicht aktiv in Browser und anderen Einstellungen unterdrückt. Die Kinder waren herrlich aktiv, fragend und immer wieder erklärend. Besonders spannend dann der Blick auf YouTube und einen YouTuber, den viele kannten. Alles in allem sind die Kinder halt begeistert und an (noch mehr) Spaß interessiert, während die Eltern und ich auch eher an mehr Sicherheit und sinnvoller Nutzung interessiert sind. Auf jeden Fall war dieses Publikum eine neue Erfahrung für mich.

http://www.kinderuni-koblenz.de/